für 6 Portion

  • 6 Brotist Brötchen, halbiert
  • 100 g Cherrytomaten
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 TL Knoblauchpulver
  • 300 g passierte Tomaten
  • Pizzagewürze (oder Basilikum, Oregano etc.)
  • Rucola
  • Salz & Pfeffer
  • Basilikum frisch
  • bei Bedarf: veganer Käse, gerieben 

Die Soul Brötchenbackmischung nach Anweisung zubereiten.

Den Knoblauch fein hacken, die Tomaten vierteln und Beides mit den den passierten Tomaten vermengen. Mit Salz, Pfeffer, Knoblauchpulver und dem Pizzagewürz abschmecken.

Die Brötchen halbieren nun mit der Pizzasoße bestreichen, den Basilikum und bei Bedarf veganen Käse darüber streuen. Erneut für 15min in den Ofen geben.

Während die Pizzabrötchen fertig backen, den Rucola waschen, trocken tupfen und in Stücke zupfen.
Zum Schluss den Rucola auf die gebackenen Pizzabrötchen und  frischen Pfeffer darüber geben.

Guten Appetit!

Das passende Brot zu diesem Rezept findest du hier:

ZUM BROTIST-ABO SHOP

Mit ein bisschen Glück sollte das Endergebnis so aussehen:

WENN IHR DAS REZEPT AUSPROBIERT, DANN POSTET EUER ERGEBNIS GERN AUF INSTAGRAM ODER PINTEREST & VERWENDET DABEI DEN HASHTAG #BROTISTEN

Guten Appetit!