• 2 reife Avocados
  • 1 kl Zwiebel
  • 1 Jalapeno, eingelegt
  • 1 Tomate
  • 1 Limette, der Saft
  • Salz
  1. Die Avocados schälen und mit einer Gabel in einer Schüssel zerdrücken oder pürieren. Sofort den Limettensaft dazugeben damit die Avocado nicht braun wird.
  2. Zwiebel, Jalapeño und Tomate mit Schale in sehr kleine Würfel schneiden und unter die Avocadomasse rühren. Falls die Tomate zu wässrig ist, sollte man sie etwas abtropfen lassen.
  3. Zum Schluss die Guacamole mit Salz abschmecken.

In Mexico isst man diese Guacamole traditionell zusammen mit Tortillas, Salsa, etc. zu Fajitas. Wir verwenden sie als leckeren Brotaufstrich!

Das passende Brot zu diesem Rezept findest du hier:

ZUM BROTIST-ABO SHOP

Mit ein bisschen Glück sollte das Endergebnis so aussehen:

WENN IHR DAS REZEPT AUSPROBIERT, DANN POSTET EUER ERGEBNIS GERN AUF INSTAGRAM ODER PINTEREST & VERWENDET DABEI DEN HASHTAG #BROTISTEN

Guten Appetit!