Immunboost Food – was du jetzt essen solltest!

Dass die richtige Ernährung unsere Gesundheit maßgeblich positiv beeinflussen kann, sollte jedem bekannt sein. Insbesondere in der kalten Jahreszeit oder bei einem geschwächten Immunsystem, können bestimmte Lebensmittel unsere Abwehrkräfte stärken! Welche das sind und warum sie uns guttun erfährst du in der nachfolgenden Liste der besten Lebensmittel für ein starkes Immunsystem:

  • Zwiebeln & Knoblauch

In der Küche kaum wegzudenken und für die Gesundheit wahre Alleskönner.

Das kalorienarme Lauchgemüse ist voller Vitamine und Mineralstoffe. Neben einer Menge Vitamin C, liefert das Gemüse Kalium und die B. Vitamine Folat und Pyridoxin. Außerdem werden Zwiebeln und Knoblauch eine Antibakterielle Wirkung nachgesagt.

  • Ingwer

Ingwer ist reich an Vitamin C und enthält darüber hinaus Magnesium, Eisen, Kalzium, Kalium, Natrium und Phosphor. Die starke Knolle wirkt antibakteriell und kann somit zu einer gesunden Darmflora beitragen. Außerdem wirkt Ingwer virusstatisch, hemmt also die Vermehrung von Viren.

  • Hagebutte und Holunderbeeren

Der dunkle Farbstoff der Beeren wirkt entzündungshemmend und beugt Infektionen vor. Des Weiteren beinhalten die Beeren eine Menge Vitamin A, B und C.

  • Zitrusfrüchte

Orangen, Zitronen, Limetten, Mandarinen und Grapefruits sind die bekanntesten Zitrusfrüchte hierzulande.Sie sind nicht nur lecker und liefern viel Vit.C, sondern wirken auch schleimlösend und können ein basisches Milieu schaffen, in dem es Viren und Bakterien schwer haben.

  • Karotten

Möhren eignen sich hervorragend für die Vitamin-C-Zufuhr im Winter. Des Weiteren enthalten die Rüben die Vitamine B1, B2 und E, sowie die Mineralien Kalium, Calcium, Phosphor und Eisen. Der Vitamin- und Mineralstoffmix stärkt das Immunsystem und hilft Erkältungen vorzubeugen.

  • Kohl

Kohlgemüse ist reich an sekundären Pflanzenstoffen, die antibakteriell wirken und freie Radikale bekämpfen. Geheimtipp: Grünkohl zählt zu den nährstoffreichsten Gemüsesorten überhaupt. 

  • Paranüsse

Paranüsse liefern nicht nur das fast 36-fache der empfohlenen Menge des Spurenelements Selen, sondern auch die für das Immunsystem wichtige Aminosäure Arginin.

Natürlich gibt es noch weitaus mehr Lebensmittel, die für das Immunsystem wertvolle Vitamine und Mineralstoffe liefern. Eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung ist die beste Prävention. 

Mit den richtigen Zutaten kannst du dir mit unserem Brotist – Brot wahre Vitamin-Bomben-Sandwiches zubereiten. Sie eignen sich auch perfekt für Unterwegs. 

JEDE MAHLZEIT ZÄHLT