FAQs

Du hast Fragen? Dann schau mal hier, ob wir dir helfen können

Wo finde ich die Zutaten der Produkte?

Die Zutaten findest du bei jedem Produkt in der Produktbeschreibung unter Zutaten.

Hier sind die Zutaten der Brote:

SOUL Brot:
Sonnenblumenkerne
Leinsamen
Kokosmehl
Flohsamenschalen
Weinstein-Backpulver
Inulin
Salz

BRAIN Brot:
Sonnenblumenkerne
Kürbiskerne
Leinsamen
Flohsamenschalen
Kokosmehl
Weinstein-Backpulver
Hanfsamen
Basilikumsamen
Salz

BODY Brot:
Sonnenblumenkerne
Kürbiskerne
Leinsamenmehl
Flohsamenschalen
Weinstein-Backpulver
Chia Samen
Salz

Hier sind die Zutaten der Brötchen:

BODY Brötchen:
Leinsamenmehl
Kürbiskernprotein
Kokosmehl
Flohsamenschalen
Sonnenblumenkerne
Weinstein-Backpulver
Brotgewürz
Salz

BRAIN Brötchen:
Leinsamenmehl
Kürbiskernprotein
Kokosmehl
Flohsamenschalen
Weinstein-Backpulver
Hanfsamen
Basilikumsamen
Salz
Kümmel

SOUL Brötchen:
Sonnenblumenkerne
Leinsamenmehl
Kokosmehl
Weinstein-Backpulver
Flohsamenschalen
Inulin
Salz
Kurkuma

Wie sind die Nährwerte?

Die Nährwerte findest du bei jedem Produkt in der Produktbeschreigung unter Nährwerte.

Hier sind die Nährwerte der Brote:

BRAIN Brot:

kcal: 318; kJ: 1318
Fett: 21,71 – davon gesättigte FS: 3,45
Kohlenhydrate: 5,19 – davon Zucker: 1,53
Eiweiß: 18,72
Ballaststoffe: 15,41
Salz: 0,83

BODY Brot:

kcal: 307; kJ: 1277
Fett: 20,5 – davon gesättigte FS: 2,6
Kohlenhydrate: 5,1 – davon Zucker: 1,25
Eiweiß: 15,6
Ballaststoffe: 17,5
Salz: 0,4

SOUL Brot:

kcal: 291,00; kJ: 1206,00
Fett: 19,88 – davon gesättigte FS: 2,91
Kohlenhydrate: 7,74 – davon Zucker: 2,39
Eiweiß: 14,17
Ballaststoffe: 18,89
Salz: 0,97

Hier sind die Nährwerte der Brötchen:

SOUL Brötchen:

kcal 185,03, KJ 744,34
Kohlenhydrate 7,61
davon Zucker 2,08
Fett 8,99
davon gesättigte Fettsäuren 1,45
Eiweiß 9,87
Ballaststoffe 15,41
Salz 2,01

BODY Brötchen:

kcal 192,06, KJ 797,91
Kohlenhydrate 8,36
davon Zucker 1,63
Fett 9,57
davon gesättigte Fettsäuren 1,43
Eiweiß 12,35
Ballaststoffe 12,58
Salz 1,24

BRAIN Brötchen:

kcal 157,78, KJ 650,51
Kohlenhydrate 7,59
davon Zucker 1,46
Fett 5,71
davon gesättigte Fettsäuren 0,97
Eiweiß 12,12
Ballaststoffe 14,20
Salz 1,67

Wie lange sind die Produkte haltbar?

Unsere Produkte werden ohne jegliche Zusatzstoffe hergestellt und sind daher nur begrenzt haltbar.

Die Brote sind, wenn sie bei dir ankommen, in der Regel 3-5 Tage gekühlt haltbar.

Wenn du sie direkt einfrierst, halten sich die Brote noch mehrere Wochen!

Du kannst die Scheiben dann einzeln entnehmen und 10min auftauen lassen oder in den Toaster stecken – schmeckt köstlich!

Unsere Backmischungen sind ungekühlt mehrere Monate haltbar!

Mein Brot/ Brötchen hat grüne Stellen. Ist das Schimmel?

Das liegt an der natürlichen Oxidation der Sonnenblumenkerne. Wir verzichten auf Zusätze wie Konservierungsstoffe.

Die grünliche Verfärbung ist ein Zeichen für die Verwendung von 100 % natürlichen Zutaten. Du kannst dein Brot oder Brötchen bedenkenlos genießen!

Sind alle Produkte glutenfrei?

Alle unsere Produkte werden aus Zutaten hergestellt, die von Natur aus glutenfrei sind. Wir verwenden keinerlei Getreide. Es können jedoch Spuren von Gluten vorhanden sein.

Wie viele Scheiben sind in einer Packung Brot?

In jeder Packung Brot sind 8 Scheiben mit ca. 47g enthalten. Eine Packung Brot wiegt 380g.

Wie viele Brötchen erhalte ich aus einer Backmischung?

Aus einer Backmischung erhälst du 6 Brötchen á 80g (im rohen Zustand 90g pro Brötchen)

Wie bereite ich die Backmischungen zu?

Du musst lediglich heißes Wasser hinzufügen. Wie viel, entnimmst du dem Zubereitungshinweis auf der Verpackung der jeweiligen Sorte.

Sind eure Produkte vegan?

Ja, unsere gesamte Produktpalette ist vegan!

Sind eure Produkte BIO?

Ja, unsere Produkte werden alle in Bio-Qualität hergestellt!

Sind eure Produkte regional?

Wir versuchen unsere Rohstoffe so regional wie möglich zu beziehen!

Sind eure Produkte allergenfrei?

Wir verwenden keinerlei allergene Zutaten in unseren Produkten!

Jedoch können wir Spuren von Allergenen während der Produktion nicht gänzlich ausschließen!

Für welche Ernährungsformen sind eure Produkte geeignet?

Aufgrund des niedrigen Kohlenhydratanteils und der gesunden Fette, eignen sich unsere Brötchen Backmischungen auch für eine

Low Carb, Paleo und sogar Keto-Ernährung.

Ebenfalls kannst du sie bei einer GLYX Diät, bei Clean Eating, Intervallfasten und FODMAP essen.

Sind eure Produkte low carb?

Ja, unsere Produkte haben alle einen sehr geringen Kohlenhydrat-Anteil.

Eine Scheibe Brot hat zwischen 2,5g und 3,5g Kohlenhydrate. Bei den Brötchen ist es ähnlich.

Ist die Verpackung nachhaltig?

Nicht nur bei der Herstellung unsere Brote und Backmischungen legen wir großen Wert auf Nachhaltigkeit, sondern auch bei der Verpackung.

Wir verwenden recycelte Papiertüten, doppelseitig bedruckte vegane Etiketten und bei Kühlbedarf nur plastikfreie Kühl-Akkus.

Wie versendet ihr?

Wir versenden über DHL und die Deutsche Post.

Wann kommt meine Lieferung?

Je nach Produkt nimmt die Lieferung ca. 3-5 Tage in Anspruch.

Wo kann ich meinen Gutschein-Code eingeben?

Im Kassenbereich gibt es oben ein Feld mit dem Titel “Hast du einen Gutschein? Klicke hier, um deinen Gutschein-Code einzugeben.”

Einfach klicken und dann den Code eingeben!

Gibt es eure Produkte auch im Einzelhandel?

Aktuell gibt es unsere Produkte exklusiv in unserem Online-Shop! Dieser hat 24h für dich geöffnet! 😉

Kann/ Muss ich die Brote einfrieren?

Du kannst die Brote direkt einfrieren, wenn du sie erhalten hast und nicht direkt essen möchtest.

Eingefroren halten sie sich mehrere Wochen und du kannst sie bei Bedarf scheibenweise entnehmen.

Kann ich das Brot in der Packung einfrieren?

Du kannst das Brot direkt in der Packung, in der es geliefert wurde, einfrieren.

Wie muss ich die Easy2Cool-Isolierung entsorgen?

Die Isolierung kann im Ganzen über den Papiermüll entsorgt werden!

SCHON UNSERE BROT-SORTEN PROBIERT?

hier entlang!

Folge uns auf Instagram

Dass industriell hergestellter Zucker ungesund ist und im besten Falle gar nicht oder nur sehr selten konsumiert werden sollte, wissen wohl die meisten. Aber hast du schon einmal etwas von“ Zuckersucht“gehört? Durch den Konsum von Zucker steigt unser Dopaminspiegel kurzzeitig an, was uns Glücksgefühle bescheren kann. Dieser fällt aber rasch wieder  ab und lässt den Teufelskreis beginnen. Unser Körper verlangt nach noch mehr Zucker! Es kommt zu Heißhunger, Schlafstörungen, Gewichtszunahme und vielem mehr. 😥⁠
.⁠
Vielleicht hast du selber schon einmal versucht auf Zucker zu verzichten und dabei plötzlich Kopf - und Muskelschmerzen und weitere krankheitsähnliche Symptome erkennen können!? Diese sind Anzeichen eines Zuckerentzuges und zeigen, wie sehr dein Körper bereits an Zucker gewöhnt ist! Das sollte ein Alarmsignal für dich sein! ⛔⁠
.⁠
Um den zuckersüchtigen Körper wieder ins Gleichgewicht zu bringen, muss auf Zucker verzichtet werden. Natürliche Zucker, wie Fructose aus Obst und Gemüse, zählen nicht dazu und können bedenkenlos gegessen werden (Fun Fact - auch diese haben Kalorien 😜)⁠
Kohlenhydrate in hellem Brot und Brötchen sind ebenfalls Zucker, den man nur in Maßen oder im besten Falle gar nicht zu sich nehmen sollte. Am besten greifst du zu Vollkorn oder  noch besser, zu BROTIST Broten und Brötchen! Wir verzichten komplett auf Getreide und Zuckerzusätze bei all unseren Produkten!⁠
Aber Achtung! Zucker versteckt sich ebenfalls in vielen Lebensmitteln, in denen man ihn nicht erwartet. Greife am besten zu natürlichen, unverarbeiteten Lebensmitteln, um die Kontrolle über deinen Zuckerkonsum beizubehalten!⁠
.⁠
.⁠
.⁠
Du möchtest dich gesünder ernähen? Dann solltest du unbedingt unsere Brote und Backmischungen ausprobieren! (Link in Bio)⁠ 🧡⁠
.
.⁠
.⁠
#brotist #brotisten #foodfakten #ernährungswissen #zucker #carbs #helathyfood #foodquotes #gesundeernährung #zuckersucht #abnehmen #veganfood #zuckermachtkrank #sucht #diät #gesundessen #bio #glutenfrei #lowcarbbrot #backmischung #organic
Dass industriell hergestellter Zucker ungesund ist und im besten Falle gar nicht oder nur sehr selten konsumiert werden sollte, wissen wohl die meisten. Aber hast du schon einmal etwas von“ Zuckersucht“gehört? Durch den Konsum von Zucker steigt unser Dopaminspiegel kurzzeitig an, was uns Glücksgefühle bescheren kann. Dieser fällt aber rasch wieder ab und lässt den Teufelskreis beginnen. Unser Körper verlangt nach noch mehr Zucker! Es kommt zu Heißhunger, Schlafstörungen, Gewichtszunahme und vielem mehr. 😥⁠ .⁠ Vielleicht hast du selber schon einmal versucht auf Zucker zu verzichten und dabei plötzlich Kopf - und Muskelschmerzen und weitere krankheitsähnliche Symptome erkennen können!? Diese sind Anzeichen eines Zuckerentzuges und zeigen, wie sehr dein Körper bereits an Zucker gewöhnt ist! Das sollte ein Alarmsignal für dich sein! ⛔⁠ .⁠ Um den zuckersüchtigen Körper wieder ins Gleichgewicht zu bringen, muss auf Zucker verzichtet werden. Natürliche Zucker, wie Fructose aus Obst und Gemüse, zählen nicht dazu und können bedenkenlos gegessen werden (Fun Fact - auch diese haben Kalorien 😜)⁠ Kohlenhydrate in hellem Brot und Brötchen sind ebenfalls Zucker, den man nur in Maßen oder im besten Falle gar nicht zu sich nehmen sollte. Am besten greifst du zu Vollkorn oder noch besser, zu BROTIST Broten und Brötchen! Wir verzichten komplett auf Getreide und Zuckerzusätze bei all unseren Produkten!⁠ Aber Achtung! Zucker versteckt sich ebenfalls in vielen Lebensmitteln, in denen man ihn nicht erwartet. Greife am besten zu natürlichen, unverarbeiteten Lebensmitteln, um die Kontrolle über deinen Zuckerkonsum beizubehalten!⁠ .⁠ .⁠ .⁠ Du möchtest dich gesünder ernähen? Dann solltest du unbedingt unsere Brote und Backmischungen ausprobieren! (Link in Bio)⁠ 🧡⁠ . .⁠ .⁠ #brotist #brotisten #foodfakten #ernährungswissen #zucker #carbs #helathyfood #foodquotes #gesundeernährung #zuckersucht #abnehmen #veganfood #zuckermachtkrank #sucht #diät #gesundessen #bio #glutenfrei #lowcarbbrot #backmischung #organic